JSKS Wiedereröffnung

Wiedereröffnung Schiessanlage Siblingen

caschmid Information Vorstand Leave a Comment

Geschätzte Jägerinnen, geschätzte Jäger, geschätzte Schützinnen, geschätzte Schützen.

Es ist so weit.

Am 16.5.2020 öffnen wir den Schiessstand in Siblingen, das Hygienekonzept wurde durch den Kanton genehmigt.

Was ist neu:

  1. Der Schütze muss sich vor dem Betreten der Anlage mit seiner Adresse, Tel-Nummer und E-Mail Adresse an der Kasse registrieren.
  2. Die maximale Anzahl an Personen, die sich an den verschiedenen Schiessdisziplinen aufhalten, dürfen nicht überschritten werden. Dies gilt auch für Jungjäger und deren Betreuerstab.
  3. Die Vereinswirtschaft wird reduziert geführt, Rolf würde sich sehr freuen. Bitte unterstützt ihn.
  4. Bitte am Eingang des Standes die Verhaltensregeln lesen und einhalten.
  5. Der Schiessnachweis kann weiterhin geschossen werden. Jäger, die im Kant. ZH, Thurgau und Deutschland auf die Bewegungsjagd gehen möchten, müssen diesen aktuellen Nachweis mitführen.
  6. Es darf ohne Maske, bei Schrotdisziplinen mit Kopfbedeckung und Schiessbrille, geschossen werden. Betreuer und Funktionäre müssen zwingend einen Mundschutz tragen, wenn sie im direkten Kontakt mit dem Schützen sind. (Innerhalb der 1.5m Abstandsregel)
  7. Faires Verhalten wird grossgeschrieben, die Standaufsicht ist kein Blitzableiter. Die Vorgaben müssen eingehalten werden. Es ist immens wichtig, dass wir alle zusammenstehen und uns in gegenseitiger Toleranz üben.
  8. Anregungen zum Schiessbetrieb werden gerne angenommen, jedoch können sie nicht immer umgesetzt werden, da unser Handlungsspielraum sehr begrenzt ist und bitte vergleicht uns nicht mit anderen Schiessständen, das Konzept wurde für unseren Verein entworfen und abgesegnet.
  9. Alle Regeln und Massnahmen sind auf der Website ersichtlich. Wir kommunizieren aktuell nur über die Website JSKS.ch, bitte informiert Euch dort über Veränderungen.
  10. Neu ist die Bezahlung auch via Karten (Maestro, Visa, Master Card und Twint) möglich. Bitte nutzt die Gelegenheit und verzichtet auf Barzahlung.

Schreibe einen Kommentar